Die Velika Korita Soce ist eine der schönsten Attraktionen des Flusses Soca (Slowenien). Der Fluss hat insgesamt 4 große Kalksteinschluchten, von denen die Velika Korita die größte ist. Der Canyon befindet sich im Triglav Nationalpark, nur 10 Minuten von Bovec entfernt.

Der heute ikonische Ort ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten im Soca-Tal. Sie befindet sich 6 km von Bovec entfernt im Lepena-Tal.

Die Meerenge ist etwa 750 m lang, und ihre Becken erreichen eine Tiefe von bis zu 15 m. In diesem Teil des smaragdgrünen Flusses kann man nicht schwimmen.

Tipp: Sie können im Fluss weiter oben in Richtung Parkplatz schwimmen, wo die Soca breiter ist.

Nach mehrtägigem Regen und der Schneeschmelze im Frühjahr kann das Wasser um einige Meter ansteigen. In der Schlucht von Velika Korita beruhigt sich die sonst so wilde Soca ein wenig und setzt ihre Reise ruhig und bescheiden fort.

Velika Korita Soce, Bovec

Wo befindet sich Velika Korita?

Velika Korita ist eine Schlucht am Fluss Soca im Soca-Tal im Triglav-Nationalpark. Die nächstgelegene größere Stadt ist Bovec. Die schönsten und engsten Stellen des Flusses kann man zu Fuß erreichen.

Es besteht die Möglichkeit, neben der Straße auf dem ausgewiesenen Parkplatz zu parken. Das Parken ist kostenlos.

  • Entfernung von Bovec: 15 Minuten/ 10 km
Velika Korita Soce karte - Bovec

Soca Wanderweg

Eine der beliebtesten Routen im Triglav-Nationalpark ist der Soca-Weg. Velika Korita ist die 6. Station auf dieser Route. Der Startpunkt der Route ist die bekannte hölzerne Hängebrücke.

Die Tour führt Sie in etwa 1-2 Stunden um den Great Canyon herum.


Wanderung zum Velika Korita

Vom Flussufer aus hat man einen schönen Blick auf diesen Abschnitt der Soca. Vom Parkplatz aus gelangt man auf einfachem Terrain bis zum Rand der Schlucht.

Von hier aus führt für geübte Wanderer ein schmaler, unmarkierter und teilweise sehr ausgesetzter Weg direkt an der Schlucht entlang. Die Wanderung dauert etwa 1 Stunde und bietet großartige Aussichten.

  • Startpunkt: Velika Korita Soce, Soča 104a, 5232 Soča, Slowenien
  • Endpunkt: Die lokale Straße Bovec-Vrsic
  • Höhenlage: 50 - 450 m
  • Dauer: 1-2 Stunden
  • Wanderstrecke: 2 km
Das Gelände ist sehr rutschig. Äußerste Vorsicht ist geboten, da es keine Absperrungen gibt!

Mala Korita Soce - Der kleine Canyon

Das Gegenstück zum Grand Canyon ist der kleinere Mala Korita, der nur 100 m lang ist. Zusammen mit dem Grand Canyon ist er ein perfektes Wander- und Trekkingprogramm. Er ist die 5. Station des Soca Trails, neben seinem "großen Bruder".


Öffnungszeiten und Preise

Sie können die Schlucht jederzeit besuchen, es gibt keine Öffnungszeiten. Es ist auch gut zu wissen, dass der Besuch kostenlos ist.

  • Öffnungszeiten: 0:00 - 24:00
  • Gebühren: Kostenlos

Velika Korita und Mala Korita gehören zweifellos zu den schönsten Stellen an der Soca. Es lohnt sich, die Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Bovec zu besuchen, da das Wasser des Flusses hier vielleicht am schönsten ist.

Triglav Nationalpark - Soca